Die Digiwalks

Zusätzlich zu der Erkundung unserer digitalen Ausstellungen möchten wir Ihnen das Angebot machen, den Raum vor Ort mithilfe eines mobilen Endgerätes zu erfahren. Wir haben Ihnen in der App DigiWalk weitere Informationen über die Geschichte des Ortes und seiner Erinnerungskultur bereitgestellt. Laden Sie sich dazu bitte die App DigiWalk über die Links aus dem Apple AppStore für iOS oder aus dem GooglePlayStore für Android kostenlos herunter oder scannen Sie die QR-Codes, die Sie direkt dorthin weiterleiten.

QR-Code zum Digiwalk "Geschichte von Maly Trascjanec"

Der erste DigiWalk Maly Trascjanec: Ort und Ereignishorizont vermittelt Einblicke in die Ereignisse bei Maly Trascjanec im Kontext von Holocaust, Besatzungsherrschaft und Vernichtungskrieg 1941-1944. Er beinhaltet neun Stationen, deren Besuch und Besichtigung inklusive in etwa zwei Stunden Zeit in Anspruch nimmt.

QR-Code zum Digiwalk "Die Erinnerungskultur zu Maly Trascjanec"

Der zweite DigiWalk Maly Trascjanec: Die Erinnerungskultur vermittelt einen Überblick über die auf den Vernichtsungsort Maly Trascjanec bezogene Erinnerungskultur. Für den Besuch der 14 Stationen können Sie in etwa zwei Stunden veranschlagen.